"Inspiration und Antrieb"

Was steht hinter der GenussBoxX. Finanzielle Interessen oder doch viel mehr?

Als ich auf dem Land lebte gab es durchaus viele Vorteile, doch ein Nachteil war die schlechte Verfügbarkeit von Bio- und besonders hochwertigen Lebensmitteln. Da gibt es in den Städten doch deutlich mehr Möglichkeiten biologisch und hochwertig zu speisen.

Ich hatte keine Ahnung, wie ich ohne großen Aufwand an die Lebensmittel rankommen kann, die ich gerne verzehren möchte. Wir sind schon immer viel unterwegs gewesen und haben hier und da tolle Manufakturen und Hersteller kennen gelernt, doch wie finde ich von zu Hause aus so tolle Hersteller? Durch einen beruflichen Zufall bekamen wir die Gelegenheit selbst einen Shop zu entwickeln. So entstand die GenussBoxX mit vielen Produkten von unterschiedlichen Manufakturen und Herstellern.

Es gibt hierbei viele Punkte, die uns antreiben:
Es ist wichtig, dass die Hersteller ihre Produkte professionell innerhalb eines Netzwerkes zu finanzierbaren Preisen im Internet vermarkten können, denn der Onlinehandel ist die Zukunft, doch für Einzelanbieter kaum zu stemmen. Die Margen sollen so sein, dass der Produzent den Gewinn an seinen eigenen Produkten einfährt und nicht irgendein Händler. Wir wollen also Einzel- und kleine Mittelstandsunternehmen fördern. Die Produzenten können zusätzlich die Möglichkeit von Cross-Marketing nutzen.

Für die Zukunft der Menschen und des Planeten ist es unabdingbar, dass wir wieder die Bedeutung von Ernährung und Genuss erfahren. Dass der Mensch erkennt, woher Lebensmittel kommen und nicht immer alles 24 Stunden an über 300 Tagen verfügbar sein kann. Er darf lernen, dass Lebensmittel ohne Chemiebaukasten hergestellt werden können, dann aber eben nicht unbedingt monatelang oder gar jahrelang haltbar sind, dass sie ihre Farbe und Struktur schnell verändern können usw. Deshalb sind es Lebensmittel, weil sie eben noch leben und somit uns auch nähren können. Und ist es selbstverständlich, dass besonders Fleisch jeden Tag in rauen Mengen verfügbar ist?

Wenn wir uns und den Planeten noch eine Chance geben wollen, dann sollten wir verstehen, dass Fleisch niemals Hauptnahrungsmittel sein kann und es einen natürlichen Kreislauf gibt, den man mit saisonaler Ernährung schön erklärt! Auch wir können niemals immer alles an 365 Tagen anbieten und in heißen Sommermonaten kann man auch nicht alles verschicken, da die Qualität der Produkte enorm darunter leiden würde.
Uns ist es auch sehr wichtig, dass die Menschen schnell und unkompliziert Anbieter von hochwertigen Lebensmitteln im Internet finden können. Dass man nur auf einer Homepage einkaufen braucht und nicht bei jedem Anbieter den gesamten Bestellvorgang vornehmen muss, also einfach, unkompliziert und überall verfügbar. Dies würde auch die immer schlechter werdende Versorgung der Landbevölkerung - speziell mit Lebensmitteln - eindämmen.

Unsere angebotenen Lebensmittel sollen grün und fair hergestellt werden. Keine Chemie, keine Ausbeutung von Tier und Natur und sehr gute Arbeitsbedingungen für alle Menschen, die in irgendeiner Form involviert sind. Das klappt leider noch nicht überall zu 100%, aber das ist unser Ziel und dafür müssen eben gute Bedingungen für die Anbieter geschaffen werden. Und natürlich sollen die Produkte handwerklich nach alten Traditionen - und gerne auch Rezepten - hergestellt werden. Alle, die bei uns im Boot sitzen haben einmal klein angefangen. Sie alle hatten irgendwann eine Vision, einen Traum oder eine Inspiration, die sie angetrieben hat, die sie ermutigt hat, ganz neue Wege zu gehen und den Sprung in die Selbständigkeit zu wagen. Und das inspiriert auch mich! Lasst uns alle Teil einer wunderschönen neuen Geschichte sein.

Ihre
Linda Gärtner